Speziell für Veranstaltungsprofis konzipiert: Leicht zu transportieren, stabil und variabel einsetzbar.

Wir kennen Ihre Anforderungen.
Kennen Sie unsere Stärken?

Mietmöbel stehen nie still an Ihrem Platz in der Ecke: Versandvorbereitung, Transport, Einsatz auf Veranstaltungen, Abbau, Verpacken, Rücktransport, Reinigung und Einlagerung – bis zum nächsten Einsatz. Möbelvermieter stellen daher beim Einkauf hohe Ansprüche an Mobilität, Flexibilität und Robustheit. 

Doch wie steht es um die Einsatzmöglichkeiten? Können sich Ihre Möbel an wechselnde Anforderungen anpassen ? Unsere können es. Dabei sparen Sie an jeder Stelle Platz und Gewicht.

Auf drei Euro-Paletten können bis zu 72 Tische bequem gelagert und transportiert werden. 

Haben Sie schon nachgerechnet, wieviel Platz dadurch in Ihrem Lager und in den Fahrzeugen frei wird?

Bei der Entwicklung unserer Produkte achten wir nicht nur auf universelle Kombinationsmöglichkeiten und gefälliges Design. Wir legen großen Wert auf eine stabile Konstruktion mit hochwertigen Materialien und reduziertem Gewicht. 

 
 

 Sie brauchen...

 Flexibilität!

Beim Messebau setzen Sie auf Baukastensysteme. Diese Systeme sind flexibel und wandelbar für jeden Einsatz. Warum nicht auch Möbel aus einem Baukastensystem? Der Einsatz von Modulen eröffnet eine Vielzahl an Kombinationen, mit minimaler Artikelzahl und Platzbedarf. Die Teile aus unserem Baukasten werden zu jedem Einsatz schnell und einfach neu kombiniert. Das spart Platz und im Bestand werden bis zu zwei Drittel Tische weniger benötigt. Beim Zusammenbau sind keine Werkzeuge oder Schrauben notwendig.
Die Möbelstücke passen sich an die wechselnden Anforderungen an: Im Gegensatz zu herkömmlichen Möbeln sind Montage und Demontage in Sekundenschnelle erledigt. Modellwechsel sind sogar bei laufender Veranstaltung mit geringem Aufsehen möglich – falls sich Ihr Kunde kurzfristig umentschieden hat. 

 

Aus dem herkömmlichen, fest montierten Tisch wird ein variabel einsetzbares Objekt mit großen Möglichkeiten.   

  • Durch das Auswecheln eines Modulteiles wird im Handumdrehen aus einem Stehtisch ein Sitztsch – oder ein Couchtisch.
  • Das Tauschen von Tischplatten ist ein Kinderspiel und in Sekundenschnelle erledigt. 
  • Beim Transport und der Lagerung sparen Sie bis zu 75% Platz.

 

>> Zur Produktübersicht 
>> Zum Tischsystem
>> Zu den ausziehbaren Tischgestellen
>> Zu den Prospektständern
>> Zu den Angebotspaketen 

 

Merkmale

Anforder­ung Sofos Plus Klapp­möbel Festmon­tage­möbel
Design ••••• •••••
Stabilität ••••• •• •••••
Anpassungs­fähigkeit •••••
Mobilität ••••• •••••
Transportschutz mit System ••••• ••
Gewicht •••• •••••
 

Baukastensystem 

Mit einer geringen Zahl von Bauteilen wird ein großer Variatiantenreichtum ermöglicht. Die Vielfalt der Angebotspalette Ihres Möbelangebotes kann durch Module sehr einfach erweitert werden. Im Vergleich zu Festmontagemöbeln ergeben sich nebenbei wesentliche Vorteile bei Lagerung, Transport und dadurch auch beim finanziellen Bedarf.   

 

Vielfalt

Alle Module aus dem Tisch-System sind kompatibel.  Das Aussehen eines Tisches wird ohne Einsatz von Schrauben oder Werkzeugen und mit wenigen Handgriffen vollständig verändert.

 

Mobilität

Kinderleicht zerlegbar, geringes Transportgewicht, wenig Platzbedarf.

 

Transportschutz

Stabile, stapelbare, Transportverpackung für jeden Artikel. Jedes Teil hat seinen Platz. So geht nichts verloren oder wird vergessen. 

 

Langlebigkeit

Ausgewählte Materialien, hohe Verarbeitungsqualität, stabile Konstruktion. 

 

Platzsparend

Im Lager, beim Transport, beim Ladevorgang. 

 

Zeitsparend

Wenige Handgriffe bei Auslieferung und Montage. Einwegverpackungen und Verpackungshilfsmittel werden überflüssig.  Sie sparen auch bei den Kosten für Verpackungsmaterialien.

 

Wandelbar

Teile des Baukastens werden wechselnden Aufgaben zugeführt. Durch die Möglichkeit, Tischplatten und -höhen schnell und einfach mit anderen Modulen zu tauschen oder zu kombinieren, kann schnell auf jeden Bedarf reagiert werden.  
Die Basis des Baukastens findet Verwendung in Theken, Vitrinen und Tischen. Wir arbeiten ständig an neuen Anwendungen, um Ihre tägliche Arbeit erleichtern und dabei Ressourcen sparen.

 

Mobilität

Der Baukastengedanke ermöglicht mehr als Wandlungsfähigkeit: Alle Module lassen sich ohne Werkzeug und im Handumdrehen montieren und demontieren. Durch das Zerlegen in seine Einzelteile ist das einzelne Möbelstück nicht mehr sperrig, kann sicher und materialschonend transportiert werden.
Die Vorbereitung für den Transport geht schneller von der Hand. 

Für alle Teile des Sortiments bieten wir stapelbare Transportkisten an, die das Handling im Lager und auf dem Fahrzeug erleichtern. Daraus resultieren ein drastisch verringerter Platzbedarf und bestmöglicher Schutz vor Transportschäden. 
  >> Zu den Produkten  
 

Diskrete Formsprache

Der Einsatz unserer Möbel auf Events und Messen bedingt nicht nur höchste Mobilität und eine stabile Grundkonstruktion: Um kompatibel zu allen Arten von Designerstücken zu sein, setzen wir auf eine klare Formsprache. Unsere Modulmöbel halten sich dezent im Hintergrund. 

Bei Sofos Plus kommen überwiegend Materialien und Oberflächen wie Stahl, Glas, Holz, Chrom und Lack zum Einsatz, die einen breiten Kombinationsspielraum erlauben.